Bio Basmati Reis Vollkorn

Auch unser Basmati Reis ist streng ökologisch nach den Naturland-Richtlinien angebaut, Bio-zertifiziert und wird nach den Grundsätzen von Fairtrade Deutschland angebaut. Unser Basmati Reis ist auch deshalb etwas ganz besonderes, weil er nicht – wie viele andere Basmati-Produkte – eine künstlich gezüchtete Hybrid-Sorte ist. Für Rii Jii verwenden wir nur die Ursorte „Taraori“; eine Basmati-Ursorte, die mit viel Handarbeit und Mühe von unserer Kooperative „Ramnagar“ im nordindischen Bundesstaat Uttarakhand angebaut wird.
Mehr anzeigen
Auch unser Basmati Reis ist streng ökologisch nach den Naturland-Richtlinien angebaut, Bio-zertifiziert und wird nach den Grundsätzen von Fairtrade Deutschland angebaut. Unser Basmati Reis ist auch deshalb etwas ganz besonderes, weil er nicht – wie viele andere Basmati-Produkte – eine künstlich gezüchtete Hybrid-Sorte ist. Für Rii Jii verwenden wir nur die Ursorte „Taraori“; eine Basmati-Ursorte, die mit viel Handarbeit und Mühe von unserer Kooperative „Ramnagar“ im nordindischen Bundesstaat Uttarakhand angebaut wird.
Diese Ursorte „Taraori“ hat gleich mehrere Vorteile:
Zum einen ist sie geschmacklich wirklich herausragend. Einen derart intensiven und würzigen Basmati-Geschmack haben wir trotz der zig und vielleicht auch hundertfachen Verkostung verschiedenster Reisproben nicht auffinden können. Allein der Duft des Basmati, wenn er bei Ihnen im Kochtopf aufquillt, wird Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Diesen Reisduft kennen wir sonst von dem in Deutschland erhältlichen Reis nicht.
Taraori-Basmati ist sehr krankheitsresistent. Durch diese hohe Widerstandsfähigkeit ist er ganz besonders für den biologischen Anbau geeignet. Die Kleinbauern brauchen gar keine oder nur im Rahmen der Naturland-Richtlinien ökologisch sinnvolle Schädlingsbekämpfungsmittel anzuwenden. Darüber hinaus hat er auch einen stabilen Halm, so dass ihm Unwetter nicht viel anhaben können.
Im Vergleich zu Hybrid-Sorten wächst der Taraori-Basmati jedoch recht langsam. Es ist nur eine Ernte pro Jahr möglich. Durch dieses langsame Wachstum entfaltet er aber auch seinen besonderen Geschmack. Er kann umfassend Mineralien, Vitamine und Proteine aufbauen, die für den herausragenden Geschmack aber auch für eine gesunde Ernährung erforderlich sind.
Dadurch, dass die Kooperative Ramnagar im Hochland liegt und mit frischem Quellwasser versorgt wird, gibt es auch keinen Schadstoffeintrag durch die Bewässerung. Dies ist ein häufiges Problem im indischen Reisanbau. Durch die Wasserzufuhr mit frischem Quellwasser liegt die Rückstandsbelastung unseres Basmati beinahe zu „null“.
Durch die Naturland-Zertifizierung und auch die Fairtrade-Zertifizierung können wir darüber hinaus zu jedem Reispaket genau zurückverfolgen, woher es kommt und welchen Handelsweg es bis zu Ihnen auf den Tisch gegangen ist. Unsere Partner vor Ort betreuen die Kooperative Ramnagar bereits seit über zehn Jahren. In dieser Zeit ist die gesamte Kooperative auf ökologische Landwirtschaft umgestellt worden und die Naturland-Zertifizierung konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Die Naturland-Zertifizierung mit ihren herausragenden ökologischen Anforderungen ist die vielleicht höchste ökologische Qualitätsstufe, die bei dem Anbau von Lebensmitteln erreicht werden kann. Dass es diese Kooperative geschafft hat, diese herausragenden ökologischen Anforderungen umzusetzen ist wirklich etwas ganz besonderes und uns sind keine vergleichbaren Kooperativen bekannt, die diesen ökologischen Standard erreicht haben.
Der Rii Jii Basmati ist daher in jeder Hinsicht ein herausragendes Produkt, das unsere Kunden regelmäßig begeistert. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie unseren Basmati probieren und sich verzaubern lassen.

Abholtag: Freitag, 23.10.2020 (jede 4. Woche)
Hersteller: Roland Schönmayr
Einheit: 1kg zum selbst abfüllen aus 5kg Sack, ca. 1 kg

Aktuelles